Studien zu Petron und seiner Rezeption/Studi su Petronio e sulla sua fortuna (Leinen)

Dt/ital, Beiträge zur Altertumskunde 241
ISBN/EAN: 9783110194883
Sprache: Deutsch
Umfang: XI, 386 S.
Format (T/L/B): 2.6 x 23.5 x 16.3 cm
Auflage: 1. Auflage 2007
Einband: Leinen
149,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Im vorliegenden Band werden Petronius' Satyrica in 22 deutschen und italienischen Beiträgen von Althistorikern, klassischen Philologen, Archäologen und Wissenschaftshistorikern unter folgenden Gesichtspunkten untersucht: Historischer und kultureller Kontext / Rhetorik und Linguistik / Narrativik / Kunst / Rezeption. Damit wird ein aktuelles Panorama der gegenwärtigen facettenreichen Petron-Forschung geboten.In der letzten Rubrik werden unter anderem Nachwirkungen der berühmten Novelle der Witwe von Ephesos in den Blick genommen sowie eine kritische Edition und eine Interpretation der Berichte des Philosophen Leibniz über die Aufführung der Cena Trimalchionis am Hof von Hannover veröffentlicht.
Luigi Castagna,Università Cattolica del Sacro Cuore, Mailand, Italien; Eckard Lefèvre, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.