Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz (E-Book, PDF)

eBook - Steuerungskultur im Umbruch, Educational Governance
ISBN/EAN: 9783658130923
Sprache: Deutsch
Auflage: 1. Auflage 2016
E-Book
Format: PDF
DRM: Adobe DRM
46,99 €
(inkl. MwSt.)
Download
E-Book Download
Der Band nimmt am Beispiel der Schweiz die Auswirkungen neuer Steuerungsparadigmen auf die kommunale Gestaltung der Schule in den Fokus. Die Beiträge stellen die Gemeinde ins Zentrum komplexer Verflechtungen zwischen zentraler kantonaler Steuerung und lokaler Schulpraxis. Aktuelle Forschungsergebnisse werden vorgestellt und die Implikationen und Auswirkungen des Wandels schulischer Steuerung diskutiert.
Dr. Judith Hangartner ist Forschungsbeauftragte am Institut für Forschung, Entwicklung und Evaluation der Pädagogischen Hochschule Bern.Dr. Markus Heinzer arbeitet als unabhängiger Berater, Forscher und Erwachsenenbildner in Bern.
Was bedeutet die Gemeindeautonomie in der Schweiz im Hinblick auf die schulische Governance?- Das Milizprinzip auf kommunaler Ebene unter neuen Vorzeichen.- Schulpolitik zwischen Schulautonomie, Gemeindeautonomie und kantonalen Vorgaben.- Lokale Schulgovernance im Milizsystem.- Schulentwicklung zwischen Profilierung und kommunaler Vereinheitlichung.- Rekontextualisierung des Projekts Teilautonome Volksschule im Kanton Zürich.- Wandel der Bürgerpartizipation in der Schweizerischen Schulgovernance.- Steuerung des Schulhausbaus im Kanton Zürich zwischen 1830 und 1930.- Steuerung der Gemeinde durch die Finanzierung von Lehrerlöhnen?- Schulleitungspersonen als Steuerungsakteure.- Schulautonomie und kommunale Selbstbestimmung.

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.