Das Vademecum für zahnärztliches Praxismanagement

Lehr- und Arbeitshandbuch
ZFV
ISBN/EAN: 9783944259529
Sprache: Deutsch
Umfang: 113
Auflage: 1. Auflage
29,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Hinter jedem guten Zahnarzt steht eine gute Praxismanagerin – diesen Leitsatz hat sich Caroline-Kristina Havers auf die Fahnen geschrieben. Was ihren Beruf ausmacht und welche vielseitigen Tätigkeitsfelder er umfasst, beschreibt sie in diesem unentbehrlichen Begleiter zum zahnärztlichen Praxismanagement. „Unser Beruf ist nicht einfach, aber vielseitig“ sagt Havers und bringt damit auf den Punkt, dass unterschiedlichste Aufgaben den Arbeitsbereich einer Praxismanagerin umfassen. Damit sich der Zahnarzt voll und ganz auf die Patientenbehandlung konzentrieren kann, fungiert die Praxismanagerin in Personalunion als Psychologin, Motivatorin, Beraterin, Zugpferd und Trouble Shooter. Sie entlastet den Zahnarzt als dessen rechte Hand mit ihren Fähigkeiten und ihrem Wissen in sämtlichen delegierbaren Bereichen der Praxis- und Personalführung. Sie präsentiert das Image der Praxis, ist Qualitätsmerkmal und trägt als solches in höchstem Maße zur Patientenbindung und zum Erfolg der Zahnarztpraxis bei. Die Anforderungen an solch eine Art umfassendes Management sind hoch und erfordern ein gehöriges Maß an Selbstmotivation und –organisation. Caroline-Kristina Havers gibt dem Berufsbild der Praxismanagerin in diesem Handbuch ein Gesicht. Sie bestärkt Berufseinsteiger und die, die es noch werden wollen darin, motiviert und selbstorganisiert die berufliche Herausforderung der Praxisorganisation anzunehmen.